Page   DefaultCMS_Page_PreInit   0      
MASTER   Master_MasterPage_Init   0   0   
Page   Page_PreLoadSTART   0      
Page   Page_PreLoadEND   94      
MASTER   Page_Load Start   94   94   
MASTER   Page_Load Tipps: Build Repository   562   656   
MASTER   Page_Load Tipps: Bind Pages   0   656   
MASTER   Page_Load Agenda: Build Repository   578   1234   
MASTER   Page_Load Agenda: Bind Pages   0   1234   
MASTER   Page_Load Magazin   0   1234   
MASTER   Page_Load Minified CSS and JS   0   1234   
MASTER   Page_Load END   0   1234   
Page   DefaultCMS_Page_PreRender   1141      
MASTER   Master_MasterPage_PreRender   0   1234   
Page   DefaultCMS_Page_PreRenderComplete   16      

Hauswartung | Gebäudeunterhalt | Immobilienbewirtschaftung | Gemeinden | Werkhöfe

Unterhalt plus Mobiler Menu Item

Geschäftsleitung Vebego AG per 01.01.2019

Philippe Voyame ist neu Director Business & Digital Excellence bei Vebego

 

Per 01.01.2019 tritt Philippe Voyame in die Geschäftsleitung von Vebego ein. In seiner Funktion als Director Business & Digital Excellence ist er für die Führung der Bereiche IT und Qualitätsmanagement verantwortlich. Er nimmt bei der Ausgestaltung der Unternehmensstrategie eine signifikante Rolle ein und stellt mit seinen Teams die nachhaltige Entwicklung im Bereich der Technologie und effizienten Geschäftsprozesse sicher.

Philippe Voyame hat langjährige Erfahrung in der Facility Management Branche, bringt Führungskompetenzen mit und hat Erfahrung in der Entwicklung von Geschäftsbereichen. Er verfügt über einen Masterabschluss an der Rochester University und besitzt fundiertes Know-how in den Bereichen IT und Finanzen.

Philippe Voyame war zuvor Bereichsleiter bei Vebego. Mit der Beförderung zum Director Business & Digital Excellence wird er seine Kompetenzen auf strategischer Ebene breiter und stärker abstützen können.

 

Stefan Tobler ist neu COO bei Vebego

Per 01.01.2019 tritt Stefan Tobler in die Geschäftsleitung von Vebego ein. In seiner Funktion als COO wird er die operative Organisation weiterentwickeln und gemeinsam mit den Geschäftsführern die Service-Qualität steigern mit der Zielsetzung, die Kundenbedürfnisse stärker zu erfüllen.